07.04.01 21:08 Uhr
 6
 

Radfahren nur auf Wegen mit einer Breite von 3,5m

Rheinland-Pfalz ist für ein Gesetz, dass Fahrradfahrern nur erlaubt auf Wegen im Wald von über 3,5 m Breite zu fahren. Dies fordern eine Reihe von Förstern.

Der ADFC befürchtet durch diese Verordnung Einbußen im Tourismusgeschäft. Die Radfahrer würden auf Strecken im Ausland ausweichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sub_Sonic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Radfahren
Quelle: www.radsport-aktiv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?