07.04.01 18:07 Uhr
 31
 

Die Bundesregierung will Radwegnetz jährlich um 400km erweitern

Fahrräder sind insbesondere für Ballungsräume und Kurzstrecken ein wichtiges Verkehrsmittel. Das Radwegenetz an deutschen Bundesstraßen seit 1980 von 8.000 km auf 15.000 km nahezu verdoppelt.

'Es sollen jedoch weiterhin jährlich 400km Radweg dazu kommen', betonte der Bundesverkehrsminister.


WebReporter: Sub_Sonic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bundesregierung, Radweg
Quelle: www.radsport-aktiv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Leipzig: Studenten stören Vorlesung eines rassistischen Jura-Professors
19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Serienkiller Charles Manson ist im Alter von 83 Jahren gestorben
Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?