07.04.01 17:57 Uhr
 11
 

2. Bundesliga: Schützenfest in Ahlen

LR Ahlen hat urplötzlich Chancen auf den Aufstieg ins Fußballoberhaus. Mit einem eindrucksvollen 5:2-Sieg gegen den Chemnitzer FC stehen sie auf Platz 5. Die Ahlener haben nunmehr 44 Punkte, zwei weniger als St. Pauli (3. Tabellenplatz).

Für das Schützenfest in Ahlen sorgten Marc Arnold (23'/39'), Dirk Schuster (35'), Harald Spörl (49') und Marcus Feinbier (67'). Der Tabellenletzte hatte jedoch zweimal nach zwei Treffern von Alexander Tetzner (6'/28') geführt.

Für Chemnitz dürfte es nun endgültig gelaufen sein. Denn sie haben nun 19 Punkte Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jensen168
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, 2. Bundesliga, Schütze, Ahlen, Schützenfest
Quelle: www.sport1.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?