07.04.01 17:37 Uhr
 21
 

Bundesliga: Hertha BSC verpasst den Schritt nach oben

Hertha BSC Berlin hat mit der 1:3-Niederlage bei Werder Bremen den Schritt ganz nach oben in der Tabelle verpasst. Nun stehen sie weiter mit 46 Punkten auf dem 5. Platz.

Bremen dominierte die Partie und siegte am Ende deutlich und verdient, dank eines überragenden Spiels von Claudio Pizarro.

Der Peruaner Pizarro traf zweimal für Bremen (8'/65') zum 1:0 und 2:1. Den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer markierte Andreas Schmidt in der 49. Minute. Für die Entscheidung sorgte Thorsten Frings (87') mit dem Tor zum 3:1.


WebReporter: Jensen168
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Schritt
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Niederlagenserie beendet - BVB gewinnt unter neuem Trainer Peter Stöger
Fußball: Louis Van Gaal lästert - Manchester mit Jose Mourinho "langweilig"
Fußball: Nationalspieler erhalten 350.000 Euro Prämie für WM-Sieg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?