07.04.01 17:14 Uhr
 5
 

Wie geht es mit dem deutschen Eishockey weiter ?

Sechs transferkartenpflichtige Spieler in allen DEB-Ligen, so die Einigung der Vereine auf der Ligenversammlung in Bad Nauheim.

Weiterhin wurde der bisherige Beitragsschlüssel auch als zukünftige Orientierungsgröße bestätigt.

Der ESBG stellte den Kooperationsvertrag mit dem Dachverband des Eishockeys vor.
Für die Prüfung des Inhalts der Rechtsordung haben die Vereine bis April 2001 Zeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Eishockey
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Götze fällt wegen Stoffwechselstörungen auf unbestimmte Zeit aus
Fußball: Gegenspieler rettet tschechischem Torhüter Leben, der Zunge verschluckt
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen
Fußball: Mario Götze fällt wegen Stoffwechselstörungen auf unbestimmte Zeit aus
Berlin: Städtische Kitas nehmen Schweinefleisch vom Speiseplan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?