07.04.01 16:22 Uhr
 313
 

Was eine SMS am Steuer alles anrichten kann

SMS-lesen ist gefährlich. Überhaupt wenn man es am Steuer ausübt. Eine 28-jährige Frau, aus dem hessischen Fulda, hatte während sie Auto fuhr, eine Kurznachricht gelesen. Dabei kam sie von der Straße ab.

Ihr Fahrzeug überschlug sich und die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wabla
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Steuer, SMS
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuseeland: Kim Schmitz darf an die USA ausgeliefert werden
Regensburg: Krematorium entsorgte heimlich Leichen
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW will Wahlkampfauftritt von Recep Tayyip Erdogan verhindern
Bamf soll Erlaubnis bekommen, Mobiltelefone von Asylbewerbern zu überprüfen
Neuseeland: Kim Schmitz darf an die USA ausgeliefert werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?