07.04.01 14:59 Uhr
 33
 

Bill Gates überrascht Japan

Microsoft-Chef Bill Gates wurde nach Japan zur zehnten Tokyo Game Show eingeladen. Die Computer Entertainment Software Association (CESA) hatte den Amerikaner als Hauptredner zur wichtigsten japanischen Ausstellung für Videospiele eingeladen.

Gates nutzte diese Gelegenheit und brachte die 140'000 Besucher in den Genuss seiner neuen XBox. Playstation und Nintendo hingegen waren zum Zeitpunkt der Rede völlig uninteressant.

Im weiteren bestätigte Gates die Zusammenarbeit mit Sega Enterprises.


WebReporter: Imation
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Japan, Bill Gates
Quelle: www.news.bluewin.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arizona: Microsoft-Gründer Bill Gates plant den Bau einer "intelligenten Stadt"
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arizona: Microsoft-Gründer Bill Gates plant den Bau einer "intelligenten Stadt"
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?