07.04.01 13:28 Uhr
 11
 

Der zweifache Weltfussballer Zidane wird von Real umworben!

Laut spanischen Berichten wollen die königlichen aus Madrid Zinedine Zidane verpflichten. Doch bisher dementiert der Franzose dieses Gerücht: „Niemals wird er einen Verein ohne dessen Einverständnis verlassen“.

Bisher wollte ihn Juventus nicht hergeben doch dies könnte bald kommen. Die Italiener wollen nämlich Rivaldo von Barcelona verpflichten. Rivaldo könnte über einen Verkauf von Zidane finanziert werden.

Die Spanier von Real bieten angeblich 85 Millionen DM plus Morientes und Helguera nach Turin zu transferieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Real
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Verein von Toni Polster muss 0:24-Niederlage einstecken
Fußball: Torwart René Adler verlässt HSV - "Ich habe keinen Plan B"
Fußball: BVB-Dolmetscher will Aubameyang-Aussage nicht übersetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?