07.04.01 11:14 Uhr
 11
 

Dealer mit Anruf auf seinem Handy geschnappt

Ein der Polizei bekannter Dealer wurde bereits im August letzten Jahres ausgewiesen.

Zivilfandern war dies Bekann,t als sie ihn in Hamburg in seinem BMW entdeckten.

Der Fahrer des BMW bemerkte die Zivilpolizisten und versuchte zu fliehen.


Doch er fuhr sich auf einer Tankstelle fest.

Doch Sali G. konnte entkommen und warf bei der Flucht eine 45er Pistole weg.

Zwei andere Fahrzeuginsassen wurden geschnappt.

Die Polizisten riefen Sali G. nachts auf seinem Handy an und gaben sich als einer der Komplizen aus.

'Die Bullen haben mich wieder entlassen. Deine Waffe habe ich auch, laß´ uns in der City treffen.'

Sali G. erschien, da klickten die Handschellen.


WebReporter: Klaus Hausmann
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Handy, Anruf, Dealer
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?