07.04.01 09:02 Uhr
 11
 

Bill Clinton gab Mutter Theresa die Ehre

Auf seinem Trip in Indien besuchte Amerikas früherer Präsident auch Kalkutta, die Stadt, wo Mutter Theresa wirkte und begraben liegt.Unter Begleitung von mehr als tausend Schaulustigen besuchte er das Haus und die Grabstelle der legendären Helferin.

Clinton kam auf Einladung der amerikanisch-indischen Gesellschaft, um Gelder für die Erdbebenopfer vom Januar dieses Jahres zu sammeln.


WebReporter: Ranata
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mutter, Ehre
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?