07.04.01 08:52 Uhr
 158
 

Der Turm von Pisa wird nach elf Jahren wieder eröffnet

Im Juni wird es eine feierliche Eröffnungszeremonie für die nach elf Jahren endlich geglückten Stabilisierungsmassnahmen für den weltberühmten Turm. Ab November ist der Touristenmagnet dann wieder öffentlich zugänglich.

Der vom Einsturz bedrohte Turm musste unter schwierigsten Bedingungen und mit neuester Technik behandelt werden. Immerhin besuchten ihn pro Jahr über eine Million Menschen. Die Wiederherstellungszeit von elf Jahren ist im Vergleich zur Bauzeit kurz:

Vom Konstruktionsbeginn 1173 bis zur Vollendung 1360 dauerte der Bau immerhin fast 200 Jahre.


WebReporter: Ranata
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Turm, Pisa
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?