07.04.01 05:39 Uhr
 18
 

Unsicherheit beim Besuch der abgestürzten Mannschaft in China

Mit viel Verspätung durfte man mit der Crew des Flugzeuges ein weiteres Mal sprechen. Ein zweites sollte erst erfolgen, wenn die USA sich entschuldigt.

Der Pilot des anderen Flugzeuges gab inzwischen ein Interview im Fernsehen. Das amerikanische Flugzeug habe auf einmal den Kurs geändert und sei auf uns zugeflogen, so der Pilot.


WebReporter: PikSieben
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Besuch, Mannschaft, Unsicherheit
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Generalsekretärin beschimpft VW-Chef als "Diesel-Judas"
Ein Jahr nach Anschlag: Angela Merkel besucht Berliner Weihnachtsmarkt
Erdogan fordert nun die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Palästinas



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben
Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?