06.04.01 20:02 Uhr
 81
 

Mit Hackermethoden gegen Nazi-Websites

Mit Hackerangriffen will Innenminister Schily Nazi-Websites im Internet bekämpfen.

Dabei will er sich den Methoden bedienen,mit denen Hacker im Frühjahr einen großen Teil des Internets lahmgelegt hatten.Es handelt sich um sogenannte Denial-of-Service-Attacken.

Laut Schily sollen diese Attacken nicht im Unrechtsbereich geführt werden,er wolle lediglich unsere Rechtsordnung gegen rechte Angriffe unter Ausnutzung des internationalen Mediums Internet verteidigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hacker, Nazi, Website
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?