06.04.01 16:17 Uhr
 528
 

NGI mit Hiobsbotschaft "DSL- Flat in 25 Tagen". Alles ein Schwindel?

Kaum ist der Provider NGI, der lange Zeit für pleite gehalten wurde, mit einem neuen Angebot (DSL- Flat, Anschluß in 25 Tagen) zurück, häufen sich die Anzeichen auf einen Schwindel.

Alt- und Neukunden, die versuchen den Provider telefonisch zu erreichen, bekommen immer das gleiche zu hören:'kein Anschluß unter dieser Nummer'.

Vor ein paar Tagen kam die Meldung, dass das Unternehmen Axero dem Provider NGI finaziell unter die Arme greifen wolle. Mehr ist aber über Axero und seine Absichten nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DSL, Schwindel
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt
Kriminologe zu Freiburgmord: Flüchtlinge verhalten sich wie junge Männer überall
Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?