06.04.01 16:17 Uhr
 528
 

NGI mit Hiobsbotschaft "DSL- Flat in 25 Tagen". Alles ein Schwindel?

Kaum ist der Provider NGI, der lange Zeit für pleite gehalten wurde, mit einem neuen Angebot (DSL- Flat, Anschluß in 25 Tagen) zurück, häufen sich die Anzeichen auf einen Schwindel.

Alt- und Neukunden, die versuchen den Provider telefonisch zu erreichen, bekommen immer das gleiche zu hören:'kein Anschluß unter dieser Nummer'.

Vor ein paar Tagen kam die Meldung, dass das Unternehmen Axero dem Provider NGI finaziell unter die Arme greifen wolle. Mehr ist aber über Axero und seine Absichten nicht bekannt.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DSL, Schwindel
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub
Jamaika-Sondierungen: Nur noch Glasfaser soll gefördert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?