06.04.01 14:52 Uhr
 90
 

Abmahnung für die Telekom

Da sich in der letzten Zeit die Beschwerden über die sogenannten Call-Center der Telekom vermehrt haben, will der Verbraucherschutz jetzt eine Abmahnung erteilen.


Die Kunden hätten Auftragsbestätigungen erhalten, die sie nie bestellt haben.
Die Telekom verteidigt sich damit, dass es sich hierbei um Einzelfälle gehandelt habe.

Der Rundfunksender SWR3 konnte allerdings das Gegenteil beweisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gitta
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, Abmahnung
Quelle: recherche.newsaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?