06.04.01 14:42 Uhr
 175
 

RAM-Upgrade keine große Hilfe - eher ein Problem !

Das RAM-Upgrade das von Apple angeboten wird ist zwar vermutlich gut, aber momentan haben die Macintosh-Besitzer mehr Probleme damit.

Die Mac-Besitzer sind daher nicht gerade freundlich gesinnt, weil ihr Computer denn neuen Ram nicht erkennt.

Die meisten User eines Macintosh, sind einer Meinung. Sie sagten, das sie dadurch mehr Zeit und Geld verloren haben, als mit ihrem alten RAM. Die Mac-Besitzer fordern daher einen Bugfix, damit sie dieses RAM-Upgrade auch nutzen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: N.I.K.E.
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hilfe, Problem, Upgrade, RAM
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Vorbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?