06.04.01 12:30 Uhr
 8.976
 

Microsoft sieht schwarz - Großes Problem lässt Microsoft keinen Ausweg

Seit eh und je haben unzählige Windows-Nutzer Probleme mit diesem sogenannten 'Shutdown-Problem', bei dem der Computer nicht mehr ordentlich heruntergefahren werden kann und sich dabei aufhängt.

Laut eines großen Computermagazins gäbe es verschiedenste Möglichkeiten dieses Problem zu beheben, doch immer noch kämpfen zahlreiche User dagegen an.


Einzig und allein für Windows 98 SE hat Microsoft einen Patch zur Verfügung gestellt, der das Problem allerdings nur vereinzelt löst.


WebReporter: Luis7Figo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Problem
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?