06.04.01 10:30 Uhr
 4
 

Fussball Streik vorbei

Der Streik in der armenischen Fussballiga ist Vergangenheit. Die sieben Fussballvereine werden ab dem 7.April in ihrer nationalen Meisterschaft antreten.

Gefordert hatten die Vereine den Rücktritt des Verbandspräsidenten Suren Abramyan. Damit wollten sie verhindern, dass die Liga um 3 weitere Mannschaften auf 10 aufgestockt wird.


Mittlerweile haben sich die Mannschaften aber wieder beruhigt und sind von ihrer Forderung abgerückt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fsfox75
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Streik
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biathlon-WM: Fünfte Goldmedaille für Laura Dahlmeier in Hochfilzen
Türkei bewirbt sich um die Fußball-Europameisterschaft 2024
Fußball-WM 2018: Russische Hooligans kündigen "Festival der Gewalt" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel