06.04.01 09:53 Uhr
 474
 

Wie Kaiserslautern in Spanien verspottet wird

'Wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen'. Die spanische Presse zerreißt heute regelrecht die Mannschaft aus Kaiserslautern und hat nur Hohn und Spott für deren Spielweise übrig.

Eine der meistgelesenen spanischen Tageszeitungen 'El Pais' schreibt heute: 'Deutsch oder von den Fiji Inseln? Alaves hatte keinen Gegner in einem unglaublichen Halbfinalspiel.

Nur die Mannschaft aus Victoria (Baskenland) war überhaupt für ein Spiel dieser Kategorie qualifiziert. Der Gegner, seines eigenen Namens und dieses Turniers unwürdig'. Böse Worte die ein Stich ins Herz der 'Lautern Fans' sein dürften.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spanien, Kaiser, Kaiserslautern
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent
Fußball: Weltmeister André Schürrle schwört auf die Kraft von Chia-Samen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?