06.04.01 08:05 Uhr
 281
 

Kurzzeitiger Ausfall bei America Online

Der amerikanische Internet Service Provider AOL wurde am gestrigen Donnerstag von einem kurzen Ausfall heimgesucht. Ursache war ein Stromausfall im Bundesstaat Virginia, dem Hauptquartier des Medienriesen.

Wie AOL, eine Untereinheit des Medienkonzerns AOL Time Warner, weiter mitteilte, sorgte der Stromausfall für einen Teil-Ausfall der Dienste für rund eine Stunde. Der Zugang zum Hauptservice von AOL sowie die News- und Chatdienste wurde nicht beeinflusst. AOL verzeichnete jedoch Meldungen, wonach der “Instant Messaging Service" teilweise ausgefallen ist.

Die Aktie von AOL Time Warner stieg im gestrigen Handel 12,9% auf 39,70 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Ausfall
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?