06.04.01 07:55 Uhr
 3
 

Gedys Internet Products steigert Umsatz um 74%

Die am Neuen Markt notierte GEDYS Internet Products gab heute bekannt, den Umsatz im vergangenen Jahr um 74% auf 10,9 Mio. Euro gesteigert zu haben.

Deutlich schneller als der Umsatz entwickelte sich das Ergebnis. Es fiel von -2,4 Mio. Euro im Jahr 1999 auf -11,5 Mio. Euro. Als Grund für den Anstieg des Verlustes wird die Expansion ins Ausland angegeben. Ende des Jahres 2000 hatte das Unternehmen liquide Mittel in Höhe von 8,8 Mio. Euro.

Für das laufende Geschäftsjahr plant GEDYS ein Umsatzwachstum von mehr als 50 Prozent und das Erreichen des Break-even im vierten Quartal. Ob die liquiden Mittel bis dahin ausreichen gab das Unternehmen allerdings nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern schnappt sich Talent vom FC Barcelona
Lesbische AfD-Chefin Alice Weidel gegen "Ehe für alle" wegen "Islamisierung"
Ekel-Zustände in süddeutschen Bäckereien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?