05.04.01 22:08 Uhr
 123
 

Er klaute die Kreditkartendaten von Gates, und schickte ihm Viagra

Schon mit 17 Jahren wies der Computerhacker Raphael Gray, Microsoft auf schwere Software-Fehler hin, doch keiner glaubte ihm.

Später nutzte der 19-jährige Gray die Sicherheitslöcher, und stahl 23.000 Kreditkarteninformationen darunter auch die von Bill Gates. Mit diesen Daten von Gates schickte der Hacker ihm einen ganzen Karton Viagra.

Nach zwei Jahren Harter Arbeit des FBI's kamen sie auf seine Spur, und verhafteten ihn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kredit, Viagra, Kreditkarte
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?