05.04.01 21:59 Uhr
 14
 

Troja Ausstellung in Stuttgart

Bereits am kommenden Wochenende fällt der Startschuss zur Troja Ausstellung in Stuttgart, bei der den Besuchern etwas ganz besonders geboten wird.

So hat man das Trojanische Pferd nachgebaut, welches bei 15,5 Metern Höhe ganze dreißig Personen befördern könnte.

Schon jetzt warfen einige einen ersten Blick auf das Werk: 'Wenn es damals geregnet hätte, wäre Trojas Eroberung wahrscheinlich ins Wasser gefallen.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mischa1
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Stuttgart
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: AfD will gegen zeitgenössische Kultur und Kunst vorgehen
London: Drei Stockwerke hoher Blitz als Statue für David Bowie geplant
Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt
Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?