05.04.01 19:06 Uhr
 6
 

Dell zieht Nasdaq nach oben

Die Aktien mancher High-Tech-Werte konnten heute an der Wall Street zulegen, nachdem der Hardwarehersteller Dell seine Umsatz- und Ergebnisziele bestätigt hat. Die Papiere von Dell legten um ca. 10% bzw. $2,31 auf $24,50 zu. In den letzten 12 Monaten ist der Wert der Aktie aber um 59% gefallen.

Mit nach oben gezogen wurden die Aktien von Intel, Microsoft und Cisco Systems. Analysten glauben, daß die Hardwarehersteller einen Schub bekommen könnten, falls noch andere eine solche Meldung herausgeben.

Die Nasdaq reagierte darauf mit dem ersten Plus in dieser Woche. Dieses lag bei 5,6%, der Index stieg dadurch auf 1729 Punkte. Der Dow Jones konnte 2,5% zulegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dell
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA
Großbritannien: Erstmals mehr Vinyl-Verkäufe als Musik-Downloads



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?