05.04.01 17:13 Uhr
 5.460
 

Viele haben ein Handy - aber können sie es auch behalten?

Überall klingeln Handys, in der Straßenbahn oder in einem vornehmen Restaurant. Das Handy wird meistens bei Kindern verwendet oder von Eltern benutzt, um zu hören, wie es ihrem Sohn geht oder was er gerade macht oder wann er endlich nach Hause kommt.

Es ist unglaublich wenn man hört, dass schon die Hälfte der deutschen Bevölkerung ein Handy hat. Obwohl es jetzt sogar schon Wegwerfhandy's gibt, können sich nicht alle ein Handy leisten.

Ungefähr 1,5 Millionen Handybesitzer können im Monat ihre Rechnung nicht bezahlen. Dadurch können die Firmen rund 3,5 Prozent ihres Umsatzes in den Wind schiessen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: N.I.K.E.
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen
"Guardian" leakt Löschregeln von Facebook
Google kürte die besten Android-Apps



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 22 Tote bei vermeintlichem Selbstmordanschlag in Manchester
Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?