05.04.01 15:30 Uhr
 1
 

ON Semiconductor: Stellenstreichungen

Wie ein Sprecher des US-amerikanischen Halbleiterproduzenten ON Semiconductor am Donnerstag bekannt gab, wird das Unternehmen mit der Streichung von 630 Arbeitsplätzen etwa fünf Prozent der gesamten Belegschaft entlassen.

Weitere 80 Arbeitsplätze sollen dadurch abgebaut werden, dass altersbedingt aus dem Unternehmen ausscheidende Arbeitskräfte nicht ersetzt werden. Diese Maßnahmen sind Teil eines umfassenden Restrukturierungsprogrammes, das Kosteneinsparungen in Höhe von 100 Mio. USD zum Ziel hat.

Anfang März hatte der Halbleiterproduzent mit den Geschäftszahlen des ersten Quartals 2001 schlechte Nachrichtenpräsentieren müsse: Der Umsatz lag um 30 Prozent unter dem es Vorjahreszeitraums, der Verlust je Aktie wurde auf 0,13 USD bis 0,15 USD geschätzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stelle
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks
330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?