05.04.01 15:20 Uhr
 0
 

Hornblower Trading Idea: AMD

AMD (AMD; 863186) AMD ist nach Intel der weltweit zweitgrößte Hersteller von Computerprozessorchips. Nachdem die Aktie in den letzten Tagen fast 50% verloren hat rechnen wir nach dem stabilen Ausblick des Computerbauers Dell mit einer kurzfristigen starken Gegenreaktion. Aus charttechnischer Sicht könnte eine Erholung bis in den Bereich von 25 Dollar hineinführen, wo wir Gewinne einer Long-Position mitnehmen würden. Stopposition ist die Unterstützungsmarke bei 20 Dollar. Wir rechnen heute mit einer festen Eröffnung, diese sollte trotzdem bis 22,50 Dollar gekauft werden, da die Technologiemärkte extrem überverkauft sind. Kurzfristig daher „Trading Buy“.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: AMD
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH: Sofortueberweisung.de kein zumutbares Zahlungsmittel
Chinesen empört über sexistische Audi-Werbung: Frau wie Gebrauchtwagen behandelt
Schottische Insel mit Mord in Vergangenheit günstig zu verkaufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?