05.04.01 13:34 Uhr
 1
 

HBAG Real Estate: Mehr als verdoppelte Dividende

Die HBAG Real Estate AG will ihren Aktionären aufgrund der positiven Ergebnisentwicklung im Geschäftsjahr 2000 eine mehr als verdoppelte Dividende zahlen.

Der Ertrag aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit der HBAG RealEstate AG hat sich im Geschäftsjahr 2000 auf 10,7 Mio. Euro (Vj: 3,58 Mio. Euro) verdreifacht.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen nun der Hauptversammlung vor, die Dividende pro Aktie auf 0,50 Euro (Vj: 0,20 Euro) zu erhöhen. Für die Ausschüttung steht ein auf 8,755 Mio. Euro (Vj: 2,409 Mio. Euro) gestiegener Bilanzgewinn zur Verfügung. Für die Zahlung der Dividende sind 7,2 Mio. Euro vorgesehen. Der verbleibende Betrag über 1,555 Mio. Euro soll auf neue Rechnung vorgetragen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Real, Dividende
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht