05.04.01 13:26 Uhr
 18
 

Flugzeugabsturz leicht verletzt überlebt

Eine 26jährige Flugschülerin hat am Freitag letzter Woche den Absturz ihrer einmotorigen Maschine im Norden Teneriffas fast unverletzt überlebt.

Die aus Finnland stammende Flugschülerin war in Los Rodeos zu einem Übungsflug gestartet und hatte bereits 10 Minuten später den Kontakt zum Kontrollturm verloren.

Im dichten Nebel hatte sie die Orientierung verloren und war am Montaña Carbonera in der Gemeinde El Rosario abgestürzt. Sie konnte selbst zur nächsten Straße gehen und die Polizei verständigen.Im Krankenhaus wurden nur Prellungen festgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Flugzeugabsturz
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
Urteil: Amokfahrer von Graz bekommt Lebenslang



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen
G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?