05.04.01 13:12 Uhr
 39
 

Polizei durchsucht Wohnung und findet eine große Menge Cannabispflanzen

Im Westen Londons staunte die Polizei bei einer Razzia in einer 3-Zimmer-Wohnung nicht schlecht - das Haus war über und über von Cannabispflanzen bewachsen.

Mehr als 1000 Pflanzen stellten die Ermittler sicher, ausserdem wurde Zubehör wie Pflanzenlampen und Bewässerungsvorrichtungen beschlagnahmt.

Zur Zeit der Razzia befand sich niemand in der Wohnung und auch danach wurde niemand festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: neeth2
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Wohnung, Cannabis, Menge
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Kinder mit Messer attackiert
Bonn: Studentin vergewaltigt - Notruf von Polizei nicht ernst genommen
Vergewaltigung in Bonn: Polizeileitstelle räumt Fehler beim Umgang mit Notruf ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Kinder mit Messer attackiert
Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?