05.04.01 10:34 Uhr
 45
 

Anabolika töten die Jugend

Immer mehr gesund aussehende Jugendliche sterben. Meistens stellt sich erst bei der Obduzion heraus, dass es sich dabei um Steroidemißbrauch gehandelt hat.

Der italinische Arzt Domenico Picca meinte, es komme vor, dass 20-jährige Burschen ein Herz eines 80-Jährigen hätten.

Besonders gefährdet sind 16- bis 17-Jährige, die möglichst schnell wie Schwarzenegger aussehen wollen.


WebReporter: vipwp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Jugend, Anabolika
Quelle: www.bbszene.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?