05.04.01 09:19 Uhr
 112
 

Der "wahre" Unified-Messaging-Riese

Die Firma Canbox Systems AG aus dem norddeutschen Oldenburg bietet seit einigen Jahren Unified Messaging an und war mit dem Dienst smartvia.de einer der Pioniere in diesem Bereich (Infos zu UM unter http://www.canbox.com/...).

Heute hat das international tätige Unternehmen um die 100 angesehene Kunden/Partner, von denen einige in der Quelle genannt werden und zu denen Firmen wie Lycos/BMG, Axel Springer, G+J, ciao.com, FAZ, clickfish, RTL uvm. gehören.

Canbox ist mit seiner Technologie am weitesten verbreitet, kommt von den User-Zahlen jedoch noch nicht an Anbieter wie GMX oder web.de heran, die allerdings auch nicht ganz so viele Features in ihren Diensten bieten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: enforcer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Riese
Quelle: www.canbox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?