05.04.01 08:43 Uhr
 29
 

Der Tod kam bei der Alkoholherstellung

Mit einer großen Explosion und darauf mehreren kleineren ging am Mittwoch eine Schnapsbrennerei in Mexiko in die Luft.


Die kleine Schnapsbrennerei liegt etwa eine Autostunde nördlich von Mexiko-Stadt.
Bei dem Unglück kamen mindestens 6 Menschen ums Leben doch vermutet die Polizei eine noch nicht genaue Zahl an Opfern unter den Trümmern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tore
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Alkohol
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wandlitz: Bekannter Rechtsextremer erschießt in seinem Garten Eichhörnchen
Wandlitz: Bekannter Rechtsextremer erschießt in seinem Garten Eichhörnchen
Wandlitz: Bekannter Rechtsextremer erschießt in seinem Garten Eichhörnchen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiola investiert 245 Millionen Euro in sechs neue Spieler
London: Fünfjährige muss wegen Verkaufs von Limonade Geldstrafe zahlen
Wandlitz: Bekannter Rechtsextremer erschießt in seinem Garten Eichhörnchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?