05.04.01 08:23 Uhr
 7
 

Lucent dementiert Gerüchte

Der Telekommunikationsausrüster Lucent wehrte sich gestern vehement gegen die kursierenden Gerüchte wonach das Unternehmen pleite sei. Diese Gerüchte hatten immerhin dazu beigetragen, daß die Aktie auf ein All-Time Low gefallen war. Zwischenzeitlich war eine Lucent Aktie nur noch 5,50 Dollar wert und damit deutlich weniger als sie vor 5 Jahren zu 6,75 Dollar emittiert wurde.

'Die Gerüchte, dass Lucent Insolvenz beantragt hätte, entbehren jeder Grundlage', sagte Lucent CFO Deborah Hopkins. 'Mit der Kreditlinie von 6,5 Mrd. Dollar können wir den Turnaround schaffen.'

Den Handel beendete die Aktie gestern bei 6,75 Dollar. Nachbörslich wurden allerdings schon wieder gut 10% mehr dafür gezahlt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gerücht
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA
Großbritannien: Erstmals mehr Vinyl-Verkäufe als Musik-Downloads



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweinfurt: Arbeiter wird von Müllpresse zerquetscht
CDU beschließt gegen Merkel-Kritik Abkehr von doppelter Staatsbürgerschaft
Aggressive Linksextreme machen Diskussion zu NRW Wahl unmöglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?