05.04.01 08:23 Uhr
 2
 

FedEx kann Gewinnerwartungen nicht erfüllen

Der amerikanische Express-Zulieferer FedEx Corp. warnte am gestrigen Mittwoch davor, dass die Gewinne im vierten Fiskalquartal bedingt durch die derzeit schwache wirtschaftliche Lage unter den Erwartungen liegen werden.

Noch vor Kurzem hatte FedEx bekannt gegeben, einen Gewinn von 85 bis 90 Cents je Aktie zu melden, auf Grund wirtschaftlicher Probleme sollen diese Ziele nun nicht erreicht werden. Die Anzahl der in den USA ausgelieferten Pakete fiel den Angaben zufolge im Monat März im Vergleich zum Vorjahr um 4,4 Prozent während FedEx bislang von einem Rückgang von nur 1-2 Prozent ausging.

Die an der New Yorker Börse gehandelten Aktien von FedEx verloren im gestrigen Handel 1,5% auf 39,60 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Gewinner
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?