05.04.01 08:23 Uhr
 2
 

FedEx kann Gewinnerwartungen nicht erfüllen

Der amerikanische Express-Zulieferer FedEx Corp. warnte am gestrigen Mittwoch davor, dass die Gewinne im vierten Fiskalquartal bedingt durch die derzeit schwache wirtschaftliche Lage unter den Erwartungen liegen werden.

Noch vor Kurzem hatte FedEx bekannt gegeben, einen Gewinn von 85 bis 90 Cents je Aktie zu melden, auf Grund wirtschaftlicher Probleme sollen diese Ziele nun nicht erreicht werden. Die Anzahl der in den USA ausgelieferten Pakete fiel den Angaben zufolge im Monat März im Vergleich zum Vorjahr um 4,4 Prozent während FedEx bislang von einem Rückgang von nur 1-2 Prozent ausging.

Die an der New Yorker Börse gehandelten Aktien von FedEx verloren im gestrigen Handel 1,5% auf 39,60 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Gewinner
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: So steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?