05.04.01 07:18 Uhr
 65
 

Das Museum der Zukunft

Ab heute sind hunderte Kunstwerke des New Yorker Guggenheim-Museums im Internet abrufbar. Der Leiter des Museums, Thomas Kent, ist der Auffassung, das Internet helfe dem erzieherischen Auftrag gerecht zu werden.

Zunächst sind nur die Werke des New Yorker Museums online, nach und nach folgen auch die Werke der Niederlassungen aus Venedig, Bilbao und Berlin.

Für Kunstinteressierte hier die Adresse: http://www.guggenheim.com


WebReporter: JanusNetwork
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Zukunft
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?