04.04.01 19:35 Uhr
 2
 

Intel eröffnet neues Technologiezentrum

Der Chiphersteller Intel hat heute bekanntgegeben, daß im indischen Bangalore ein neues Technologiezentrum eröffnet wurde. Damit sollen neue eBusiness-Anwendungen erarbeitet werden, die besonders auf Netzwerkrechner abgestimmt sind, die im Intel-Design gebaut sind.

Diese Anwendungen sollen Firmen zur Verfügung gestellt werden, die Hard- und Software für Endkunden zusammenstellen. Das neu eröffnete Zentrum ist nur eines von 15, die Intel im Rahmen eines $100 Mio.-Programms noch eröffnen will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel, Technologie, Techno
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Firmen geben sich bei Versteigerung von Windparks als Bürgergesellschaften aus
In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo ist per Leihmutter Vater von Zwillingen geworden
Berlin: Straße wegen verdächtiger Gasflasche in McDonald´s gesperrt
Regensburg: Wegen Fliegerbombe muss Gefängnis komplett evakuiert werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?