04.04.01 15:45 Uhr
 5
 

Panasonic geht nach Hollywood

Matsushita Electric Industrial Co. Ltd erklärte heute, dass sie ein neues Labor in Hollywood eröffnen werden. Dieser Schritt wird im laufenden Geschäftsjahr mit ca. 300 mio. yen unterstützt.

Hauptgrund dieser Eröffnung ist die Stabilisierung ihres Geschäftszweiges in den USA. Der Konzern wurde vorallem durch seinen Produktnamen Panasonic weltweit zu einem führenden Hersteller für Unterhaltungselektronik.

Man beabsichtigt durch den Standort Hollywood ferner mit renomierten Firmen wie Walt Disney Co., Fox und Paramount Pictures in Kooperation zu treten. Dies war in der Vergangenheit durch den Sitz in Japan nicht möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: peter-pan
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hollywood, Panasonic
Quelle: dailynews.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH: Sofortueberweisung.de kein zumutbares Zahlungsmittel
Chinesen empört über sexistische Audi-Werbung: Frau wie Gebrauchtwagen behandelt
Schottische Insel mit Mord in Vergangenheit günstig zu verkaufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?