04.04.01 15:17 Uhr
 0
 

TFG: Wachstums- und Ertragserwartung 2000 gesenkt

Die TFG Venture Capital AG & Co KGaA rechnet in 2001 aufgrund der deutlichen Preisrückgänge bei Neuinvestments und einer geringeren Anzahl überdurchschnittlicher Beteiligungsanfragen mit einem langsameren Wachstum des Beteiligungsvolumens.

Durch die anhaltend schwierige Situation an den Kapitalmärkten erwartet TFG momentan nicht alle vorgesehenen Unternehmen an der Börse platzieren zu können. Die Geschäftsleitung geht für die erfolgreichsten Portfoliounternehmen von einer Verschiebung des Börsenganges um ca. 1 Jahr aus.

Aufgrund dieser Entwicklung wird der Gewinn im Jahr 2001 das Vorjahresniveau nicht erreichen können. Für 2002 prognostiziert man eine deutliche Aufwärtsentwicklung, unterstützt durch positive Einflüsse der Steuerreform sowie durch eine Erholung der Kapitalmärkte.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wachstum, Wachs
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?