04.04.01 14:38 Uhr
 142
 

Placebo Sänger betrunken auf der Bühne

Bei einem Konzert seiner Band Placebo hat deren Frontman Brian Molko es wohl etwas mit dem Wein übertrieben.

Während einer Pause gab es nicht den allseits bekannten Pausentee sondern ordentlich italienischen Wein. Nach der Pause kam er dann sichtbar berieselt auf die Bühne und entschuldigte sich schon im Vorfeld bei den Zuschauern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: raphaell
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Trunkenheit, Bühne, Placebo
Quelle: www.infomusic.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?