04.04.01 12:27 Uhr
 1.077
 

Renault will Neuwagen für 5.000 Euro verkaufen

Der französische Automobilhersteller Renault hat mit seinem rumänischen Autowerk, das die Marke 'Dacia' produziert, große Pläne. Die herkömmlichen Automärkte sind gesättigt und so will Renault jetzt ein Auto für den kleinen Geldbeutel bauen.

Der Dacia soll dann 5.000 Euro kosten und ist vorwiegend für Osteuropa, Afrika und den mittleren Osten geplant. Vorher sind aber noch wichtige Investitionen vorzunehmen. 30 Prozent der Arbeiter werden bei der Rationalisierung ihren Job verlieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JanusNetwork
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Euro, Renault, Neuwagen
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?