04.04.01 12:19 Uhr
 23
 

Claranet erhöht Tarife

Wer den günstigen CallByCall Zugang von Claranet bisher nutzte, muss nun für die Einwahl 4,9 Pf bezahlen. Doch nach der Einwahl surft der User mit 2,49Pf in der Nebenzeit und 3,79 Pf in der Hauptzeit weiter. Der Sekundentakt bleibt weiter bestehen.

Doch Claranet bietet von nun auch 20MB mehr für die Homepage. Nun stehen dem User satte 50MB zur Verfügung.


WebReporter: Firstclass
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Tarif
Quelle: www.billigersurfen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?