04.04.01 12:15 Uhr
 22
 

Schnapsdiebstahl mit 6.27 Promille

Ein 33-Jähriger ist in Nürnberg beim Diebstahl einer Dose Bier und einer Flasche Weinbrand geschnappt worden. Zielsicher steckte er beides in die Jacke und versuchte an der Kasse vorbeizukommen.

Ein Mitarbeiter hielt den Mann an, aber da hatte er schon die halbe Flasche Weinbrand gelehrt. Nach der Festnahme stellte man einen Blutalkohol von 6,27 Promille fest.


ANZEIGE  
WebReporter: peter-pan
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Promi, Promille, Schnaps
Quelle: de.news.yahoo.com


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rom: Busse gehen immer wieder in Flammen auf, weil sie nicht gewartet werden
Nordkorea: Hacker sollten mit Angriffen auf Banken Geld für Regime beschaffen
"Spiegel Online" seit heute Morgen nicht erreichbar: Stromausfall ist schuld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?