04.04.01 12:05 Uhr
 148
 

Mercedes A-Klasse bekommt Sitze aus Kokospalmen

Rio de Janeiro: Im Amazonasgebiet, genauer in der brasilianischen Stadt Pará, wurde heute eine Fabrik eingeweiht, die ab sofort biologisch abbaubare Sitze für Mercedes Benz bauen wird.

Das Projekt kleiner Fabrikanten eines Materials aus dem Fieber von Kokospalmen wurde mit 4 Mio. Dollar zum größten Teil von Daimler-Chrysler finanziert.

Das Werk mit dem Namen Poematec wird bis zu 80 Tonnen des neuartigen Materials monatlich produzieren können, welches das bisher verwendete synthetische Material ablösen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mercedes, Klasse
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?