04.04.01 11:11 Uhr
 10
 

B2B-Anbieter Ariba bald Konkurs?

Weil manche Unternehmen sich vom Internet als Markt zurückziehen, bekommt Ariba ernste Probleme.

Ariba gab bekannt, dass sie ausserdem 700 Mitarbeiter entlassen werden.

Grund für diese Annahme gab das in den letzten Jahren immer schnellere Wachstum von Ariba und der Konkurrenzfirma Commerce One, welches trotz des ungedeckten Bedarfs, vorerst zu einer Marktsättigung führte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lexle
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Anbieter, Konkurs
Quelle: www.12sms.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2017 bisher schon >1000 Migranten/Flüchtlinge auf dem Mittelmeer ertrunken
USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?