04.04.01 10:37 Uhr
 1
 

SCM Microsystems erhält Auftrag von Motorola

Die am Neuen Markt notierte SCM Microsystems, ein Anbieter von Lösungen für den sicheren Zugang zu digitalen Anwendungen, wurde heutigen Angaben zufolge von dem Telekommunikationshersteller Motorola als Lieferant von Smartcard-Schnittstellen für dessen Set-Top-Box StreamasterTM 5000 ausgewählt.

Dieses Produkt wurde nach Angaben als Informations-, Unterhaltungs- und Kommunikationszentrum für Endanwender konzipiert. Der Content hierfür wird von Anbietern von xDSL-Diensten geliefert. SCM wird Motorola seinen Smart Transporter ChipTM liefern, der als universelle Schnittstelle für Smartcard-Lesegeräte auf dem weit verbreiteten SmartOSTM-Betriebssystem von SCM aufbaut.

SCM Microsystem gewinnen aktuell 0,5% auf 14,00 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Motor, Auftrag, Motorola
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH: Sofortueberweisung.de kein zumutbares Zahlungsmittel
Chinesen empört über sexistische Audi-Werbung: Frau wie Gebrauchtwagen behandelt
Schottische Insel mit Mord in Vergangenheit günstig zu verkaufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Willkürliche Verhaftungen": Wolfgang Schäuble setzt Türkei mit DDR gleich
Trotz Masturbation in Zelle: O.J. Simpson wird vorzeitig entlassen
Rechtsextremer Hintergrund: Vorbild des Münchner Amokläufers war Anders Breivik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?