04.04.01 10:07 Uhr
 0
 

Hornblower Tagestipp: SAP Vz.

Tagestipp: SAP Vz. (SAP3 GR, WKN 716463) Nach den Gewinnwarnungen einer Reihe von US-Businesssoftwareherstellern mussten die Aktien von SAP zuletzt deutlich Federn lassen. Aufgrund der Marktstellung und der breiten Kundenbasis sehen wir SAP als nicht so stark von der Nachfrageschwäche bei Business Software betroffen, denn SAP kann stärker in eine bestehende Kundenbasis hineinverkaufen. Zwar dürften sich auch bei SAP im ersten Quartal Bremsspuren in den Geschäftszahlen zeigen, wir rechnen jedoch damit, dass SAP langfristig von der derzeitigen Situation profitieren wird, und halten die Kursabschläge daher für übertrieben. Insbesondere die Warnungen kleinerer US-Konkurrenten dürften bei Investitionsentscheidungen der Kunden berücksichtigt werden. In unsicheren Krisensituationen werden Aufträge zunächst zurückgestellt oder an etablierte Unternehmen wie SAP vergeben, die Schutz für die Investitionen bieten. Wir halten an unsere Gewinnschätzung für 2001 (3,00 Euro je Aktie) und 2002 (4,07 Euro je Aktie) fest und bestätigen unser „Kaufen“ Rating. (Warnniveau: 85 Euro)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: SAP
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?