04.04.01 09:05 Uhr
 28
 

Kleines Tierchen zeigts der Zivilisation - Marder legt Stadtteil lahm

Ein kleiner Marder sorgte in Blumberg für Aufregung. Das kleine Tierchen drang in seiner Neugier in das Umspannungswerk der Stadt ein, und löste so die Schutzschaltung aus.

Die Folge war, dass über 3500 Haushalte den Morgen ohne Strom waren.
Techniker fanden den Abenteurer später tot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: