04.04.01 08:35 Uhr
 573
 

BMW und Mercedes-Benz von den Amerikanern heiß begehrt

Im Gegensatz zu Porsche und VW konnten die amerikanischen Standorte von BMW und Mercedes-Benz einen überraschenden Verkaufsrekord verbuchen.

Zum Vergleich des Vorjahres stieg der Absatz von BMW um 9,3% bei Mercedes-Benz um 3,1%. Die C-Klasse ist allerdings der absolute Renner. Hier schnellte der Verkauf um 79,5% in die Höhe.

Auch Audi konnte Rekordergebnisse verzeichnen und ist mit dem Absatz mehr als zufrieden. Amerikanische Automobilhersteller, wie General Motors oder Chrysler, verzeichnen allerdings einen Verkaufsrückgang.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Mercedes, Amerika, Amerikaner, heiß, Benz
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?