04.04.01 08:35 Uhr
 7.632
 

Love Parade am 14.Juli abgesagt

Die Love Parade wird dieses Jahr nicht wie geplant am 14. Juli im Tiergarten
stattfinden. Innensenator Eckart Werthebach erteilte dem Love Parade-Veranstalter planetcom gestern eine Absage für diesen Termin.

An diesem Tag wird die Bürgerinitiative
'Rettet den Tiergarten' auf der Straße des 17. Juni demonstrieren.

Eine Ausweichstrecke oder einen anderen Termin lehnte planetcom bisher ab. Bleiben die Fronten so hart, müssen 1,3 Millionen Raver weinen - statt zu tanzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jurin
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: 14, Parade
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?