04.04.01 08:35 Uhr
 7.632
 

Love Parade am 14.Juli abgesagt

Die Love Parade wird dieses Jahr nicht wie geplant am 14. Juli im Tiergarten
stattfinden. Innensenator Eckart Werthebach erteilte dem Love Parade-Veranstalter planetcom gestern eine Absage für diesen Termin.

An diesem Tag wird die Bürgerinitiative
'Rettet den Tiergarten' auf der Straße des 17. Juni demonstrieren.

Eine Ausweichstrecke oder einen anderen Termin lehnte planetcom bisher ab. Bleiben die Fronten so hart, müssen 1,3 Millionen Raver weinen - statt zu tanzen.


WebReporter: jurin
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: 14, Parade
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?