04.04.01 08:35 Uhr
 7.632
 

Love Parade am 14.Juli abgesagt

Die Love Parade wird dieses Jahr nicht wie geplant am 14. Juli im Tiergarten
stattfinden. Innensenator Eckart Werthebach erteilte dem Love Parade-Veranstalter planetcom gestern eine Absage für diesen Termin.

An diesem Tag wird die Bürgerinitiative
'Rettet den Tiergarten' auf der Straße des 17. Juni demonstrieren.

Eine Ausweichstrecke oder einen anderen Termin lehnte planetcom bisher ab. Bleiben die Fronten so hart, müssen 1,3 Millionen Raver weinen - statt zu tanzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jurin
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: 14, Parade
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Pippa Middleton und Ehemann: Sie bereisen in den Flitterwochen gleich drei Orte
Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von "Germany´s Next Topmodel" erlaubt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?